Der Weg hat sich gelohnt:


So ein tolles Wetter hat man nicht oft an der Nordseeküste. Und so einen perfekten und riesigen Strand findet man auch nur noch in St.Peter.


Leider war am Samstag kein Wind, so dass Zeit war für andere Aktivitäten: die Amateure durften üben, es wurde Golf gespielt, gefachsimpelt und geschraubt,

sich Kopfüber in‘s „Abenteuer“ gestürzt (und dass, nachdem am Freitag Abend die Grillparty stieg) oder einfach nur in der Sonne gesessen.


Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen der Wettkämpfe.


Sieger Klasse V: Heiko Hartmann, Siegerin der Miniyachten: Gitta Steinhusen.

RØMØ INTERNATIONAL 2012, DÄNEMARK